Robert Steinadler, vor 4 Monaten

Ripple: CEO jubelt über den Erhalt der Hinman-Akten

Ripple kämpft immer noch vor Gericht gegen die SEC und der Prozess könnte bald zu Ende sein. Der Fall begann im Jahr 2020 und hatte schwerwiegende Auswirkungen auf XRP. Die SEC behauptet, dass Ripple XRP als nicht registriertes Wertpapier verkauft hat, und viele Börsen und Broker haben XRP daraufhin vom US-Markt genommen. Seitdem geht der Fall hin und her, wobei beide Parteien von Zeit zu Zeit einen Teilerfolg erzielen. Eines der größten Gesprächsthemen sind die sogenannten Hinman-Akten, und das Gericht hat kürzlich eine Entscheidung darüber getroffen, wie mit diesen Dokumenten umzugehen ist.

Warum jubelt Ripples Brad Garlinghouse in der Öffentlichkeit über diese Akten zu und warum sind sie so wichtig?

Bietet Hinmans Rede eine Orientierungshilfe?

Hinman hielt 2018 eine Rede, als er noch Direktor der SEC war, und stellte klar, dass weder Bitcoin noch Ethereum als Wertpapier betrachtet werden würden. Viele Anwälte und Unternehmen erachteten diese Aussagen als wichtig, da sie eine Art Leitlinie für die Kryptoindustrie darstellten.

Das Argument von Ripple vor Gericht ist im Grunde, dass Hinmans Rede dem Fall widerspricht, der durch die Klage der SEC aufgeworfen wurde. Wenn Ether kein Wertpapier ist und mit einem ICO begann, dann kann Ripple nicht schuldig sein, einen XRP als nicht registriertes Wertpapier in ähnlicher Weise verkauft zu haben, wie es die Ethereum-Gründer taten.

Auch wenn dies plausibel erscheint, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass, selbst wenn Hinmans Rede als Richtlinie interpretiert wird, es auch andere wichtige Kriterien gibt, die bestimmen, ob XRP ein Wertpapier ist oder nicht. Eines davon ist der sogenannte Howey-Test.

Der Zugang zu den Dokumenten könnte ein Wendepunkt sein

Im September stimmte das Gericht dem Antrag von Ripple zu, dass die SEC-Dokumente im Zusammenhang mit Hinmans Rede an Ripple ausgehändigt werden sollten. Diese Dokumente gelten nach wie vor als vertraulich und ihr Inhalt ist nicht öffentlich zugänglich.

Anwälte und Ripple-Führungskräfte wie Brad Garlinghouse begannen jedoch in den sozialen Medien zu jubeln und behaupteten, die Dokumente würden die Wahrheit über den Fall ans Licht bringen. Dies impliziert natürlich, dass die Dokumente enthüllen, dass die SEC gelogen hat und dass sogar die interne Kommunikation beweist, dass Hinman Hinweise gegeben hat.

Obwohl Ripple dies als großen Erfolg verkauft, können wir uns nicht sicher sein, dass dies einen größeren Einfluss auf das endgültige Urteil haben wird. Sicher ist, dass die Entscheidung des Gerichts in diesem Fall eine gewisse Orientierung bieten wird, da die SEC jede Entscheidung nutzen könnte, um gegen andere Akteure in der Branche vorzugehen. Sollte Ripple den endgültigen Erfolg für sich beanspruchen, könnte dies eine große Erleichterung für die Blockchain- und Kryptoindustrie als Ganzes sein

Ausgewählte Artikel
Die Bedeutung von Hodl
Vier Handelsstrategien für Kryptowährunge
Bitcoin und Ethereum: Was sind die Unterschiede? 
Verwandte Artikel
Eine schlechte Idee: Charlie Munger möchte Krypto verbieten

Feb. 02, 2023

Charles Munger ist der Flügelmann von Warren Buffett und beide sind bekannt dafür, gegen Bitcoin und Krypto zu sein. Beide haben sich in den letzten Jahren mehrfach zu diesem Thema geäußert und jedes Mal reagierte die Krypto-Community schnell auf ihre Aussagen. Natürlich ist es eine gute Idee, Krypto gegen seine Feinde zu verteidigen, aber es ist noch besser, eine Minute zu warten und zuzuhören, was die Kritiker sagen und ihre Argumente zu berücksichtigen.

Handeln Sie jederzeit und überall

Steigern Sie Ihre Handelswirkung und Reaktionszeit in über 80 Kryptowährungen durch sofortigen Zugriff auf Ihr Portfolio mit der LiteBit-App.

  • 2525 Ventures B.V.
  • 3014 DA Rotterdam
  • The Netherlands
Mehr Info
  • Über LiteBit
  • Jobs
  • Hilfe
  • Verkaufen
  • Nachrichten
  • Bildung
  • Affiliates
Für Updates abonnieren

Melden Sie sich an, um über unsere E-Mail-Updates auf dem Laufenden zu bleiben

Abonnieren
Entdecken Sie beliebte Coins
© 2023 LiteBit - Alle Rechte vorbehalten