Geschrieben von Robert Steinadler hace 2 meses

OpenSea integriert Solana - NFT-Floor-Preise steigen

Solana ist superschnell und hat ein riesiges Ökosystem von Defi- und Web3-Anwendungen aller Art geschaffen. Es war letzten Dienstag, als OpenSea über Twitter bekannt gab, dass der größte NFT-Marktplatz in der Kryptowelt im April Solana-basierte NFTs integrieren wird. Leider wissen wir nicht, wann im April, aber die gute Nachricht ist, dass der Monat schon morgen beginnen wird.

Von welcher Größenordnung sprechen wir, wenn wir von OpenSea sprechen? Und wie hat sich diese Entscheidung auf Solana ausgewirkt?

OpenSea ist der größte Marktplatz

Die Nachricht schlug deshalb ein, weil OpenSea der größte Marktplatz ist. Mit einem Handelsvolumen von 10,8 Milliarden Dollar allein auf Ethereum in diesem Jahr ist OpenSea der größte NFT-Marktplatz der Welt. Natürlich sind Solana-NFTs im Vergleich zu den auf Ethereum verfügbaren Sammlungen nicht so beliebt. Das bedeutet, dass sie im Durchschnitt weniger kostspielig und nur einer relativ kleinen Community bekannt sind.

Und das ist der Grund, warum der gesamte Markt in den letzten 48 Stunden durchgedreht ist. Viele Investoren begannen sofort, Solana-NFTs zu kaufen, in der Hoffnung, ein Schnäppchen zu machen, bevor sie auf OpenSea auftauchen und ein breiteres Publikum erreichen.

So wurden die Floor-Preise erhöht und einige der größten Kollektionen stiegen im Wert. Da der Preis für NFTs in SOL festgelegt wird, wurden einige Sammlungen sogar noch teurer, da SOL in den letzten Tagen einen Preisanstieg von etwa 27 % verzeichnete.

Apes und DeGods

Zwei Beispiele für diesen Effekt sind die Kollektionen der Degenerate Ape Academy und der sogenannten DeGods. Der Floor-Preis der Degen Apes stieg zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels auf 96,9 SOL, was ungefähr 11.000€ für den billigsten Affen entspricht. Und der Mindestpreis für den billigsten DeGod bewegt sich in einem ähnlichen Bereich.

Es ist erwähnenswert, dass nicht alle Kollektionen von der jüngsten Einkaufstour, die einige Investoren initiiert haben, profitieren konnten. Es scheint, dass die hochwertigen NFT-Kollektionen immer noch einen großen Vorteil gegenüber den weniger beliebten Projekten haben. Der Bodenpreis anderer Projekte, wie z.B. des Crypto Cavemen Club, hat sich keinen Zentimeter bewegt und das Handelsvolumen ist nach den Daten von Magic Eden relativ flach geblieben.

Es war jedoch keine Überraschung, dass OpenSea an einer Integration arbeitet. Im Januar sickerte die Information durch, dass dies einer der nächsten Schritte für die Plattform sein würde. Nun bleibt abzuwarten, ob die Veröffentlichung der Solana NFT-Szene und den bestehenden Sammlungen einen zusätzlichen Wert verleihen wird.

Handeln Sie jederzeit und überall

Steigern Sie Ihre Handelswirkung und Reaktionszeit in über 60 Kryptowährungen durch sofortigen Zugriff auf Ihr Portfolio mit der LiteBit-App.

app