Erik Weijers, vor 5 Monaten

Niederländische Regierungskampagne über Risiken von Kryptowährungen

Mit der Kampagne "Smart in Crypto" will das niederländische Finanzministerium junge Menschen über die Risiken von Investitionen in Kryptowährungen informieren. Mit Videos u.a. auf YouTube und Snapchat werden junge Menschen auf Fallstricke und zu hohe Erwartungen aufmerksam gemacht.

Nach Angaben des Ministeriums ist die Kampagne auf die Altersgruppe der 13- bis 25-Jährigen zugeschnitten, und das spiegelt sich auch in der Sprache wider. Der Slogan lautet zum Beispiel: "Smart in crypto with every click. That's sic."

Die Kampagne läuft, wie oben erwähnt, über die sozialen Medien. Es gibt auch eine Website: slimincrypto.nl. Dort wird auf verschiedene Risiken hingewiesen - aber es gibt auch einen kurzen Abschnitt mit Aufklärung über die wichtigsten Konzepte im Bereich Krypto.

Meistens relativ kleine Beträge investiert

Eine Studie aus dem Jahr 2021, die von der niederländischen Finanzmarktaufsicht in Auftrag gegeben wurde, ergab, dass 12% der Niederländer/innen über achtzehn Jahren in Kryptowährungen investieren. Zwei Drittel dieser 1,2 Millionen Niederländer tun dies mit weniger als 2.500 Euro. Etwas weniger als die Hälfte handelt sogar mit weniger als 500 Euro. Eine kleine Mehrheit der Investoren sagt, dass sie hauptsächlich "zocken" und sich der Risiken bewusst sind. Auf der anderen Seite könnten rund 100.000 Verbraucher/innen einen extremen Preisverfall kaum verkraften. Die neue Regierungskampagne scheint sich daher vor allem an letztere zu richten, eine gefährdete Gruppe.

Der Grundgedanke der Kampagne: Sei vorsichtig

Die Slogans der kurzen Videos auf YouTube lauten:

- Informiere dich über Kryptowährungen, bevor du handelst.

- Wenn du mit Kryptowährungen handelst, tu es mit Geld, das du entbehren kannst.

- Steig nicht in Krypto ein, um schnell reich zu werden. Bleib realistisch.

Die 3 größten Risiken wurden hervorgehoben:

  1. Krypto-Influencer auf sozialen Medien sind nicht immer neutral und auch nicht immer vertrauenswürdig, weil sie zum Beispiel für ihre Arbeit bezahlt werden.
  2. Betrug kommt vor.
  3. Der Preis von Kryptowährungen ist extrem volatil und birgt daher ein hohes Verlustrisiko.

Nicht nur heiße Luft

Natürlich ist es nur recht und billig, dass die Regierung Wert darauf legt, dass man sich gut überlegt, ob man in Kryptowährungen investiert. Interessant ist, dass die niederländische Regierung Kryptowährungen nicht nur als heiße Luft betrachtet. So sagte Finanzministerin Sigrid Kaag in einem Interview, dass Kryptowährungen eine legitime neue Form der Zahlungsinfrastruktur sind. Die Regierung scheint auch zu akzeptieren, dass Investitionen in Kryptowährungen für viele junge Menschen eine Selbstverständlichkeit sind. Sie raten nicht davon ab.

Wir bei LiteBit sind ebenfalls der Meinung, dass du dich selbst informieren solltest, bevor du in Kryptowährungen einsteigst. Das ist einer der Gründe, warum wir ständig Nachrichten und Aufklärungsartikel veröffentlichen. Wir verpflichten uns außerdem, alle Vorschriften in allen Ländern, in denen wir tätig sind, einzuhalten. Wir sind zum Beispiel in den Niederlanden, Frankreich und Österreich registriert.

Eine vertane Chance der Kampagne ist, dass sie die Vorteile von Investitionen in Kryptowährungen nicht erwähnt, nämlich den Aufbau von Vermögen und finanzieller Unabhängigkeit. Es gibt nicht entweder Lumpen oder Reichtum, es gibt einen Mittelweg!

Ausgewählte Artikel
Die Bedeutung von Hodl
Vier Handelsstrategien für Kryptowährunge
Bitcoin und Ethereum: Was sind die Unterschiede? 
Verwandte Artikel
Eine schlechte Idee: Charlie Munger möchte Krypto verbieten

Feb. 02, 2023

Charles Munger ist der Flügelmann von Warren Buffett und beide sind bekannt dafür, gegen Bitcoin und Krypto zu sein. Beide haben sich in den letzten Jahren mehrfach zu diesem Thema geäußert und jedes Mal reagierte die Krypto-Community schnell auf ihre Aussagen. Natürlich ist es eine gute Idee, Krypto gegen seine Feinde zu verteidigen, aber es ist noch besser, eine Minute zu warten und zuzuhören, was die Kritiker sagen und ihre Argumente zu berücksichtigen.

Handeln Sie jederzeit und überall

Steigern Sie Ihre Handelswirkung und Reaktionszeit in über 80 Kryptowährungen durch sofortigen Zugriff auf Ihr Portfolio mit der LiteBit-App.

  • 2525 Ventures B.V.
  • 3014 DA Rotterdam
  • The Netherlands
Mehr Info
  • Über LiteBit
  • Jobs
  • Hilfe
  • Verkaufen
  • Nachrichten
  • Bildung
  • Affiliates
Für Updates abonnieren

Melden Sie sich an, um über unsere E-Mail-Updates auf dem Laufenden zu bleiben

Abonnieren
Entdecken Sie beliebte Coins
© 2023 LiteBit - Alle Rechte vorbehalten