Geschrieben von Robert Steinadler 19 days ago

Dogecoin Foundation bei der Arbeit - LibDogecoin ist in der Mache

Während die Welt auf das Ergebnis der FOMC-Sitzung der US-Notenbank im Juni wartet, geht der Markt in den Keller und die Hodler werden von den Bären auf den Prüfstand gestellt. Auch der Dogecoin hat es schwer, was seine jüngste Kursentwicklung angeht. Aber es gibt Licht am Ende des Tunnels, zumindest aus der Sicht der Entwickler und der Fundamentaldaten des Memecoins.

Was ist LibDogecoin und müssen wir die "Doge-Adoption" ernster nehmen?

Die Dogecoin Foundation hat große Pläne

Als Elon Musk die Dogecoin Foundation ankündigte und dass es nach Jahren des Schweigens eine tatsächliche Entwicklung geben wird, waren die meisten Krypto-Experten ungläubig. Als klar wurde, dass die Dogecoin Foundation von wichtigen Leuten wie Vitalik Buterin und Musks rechter Hand Jared Birchall unterstützt wird, überschlugen sich die Medien bei der Berichterstattung über das Thema.

Nach monatelanger Arbeit hat die Stiftung einen Fahrplan für mehrere Projekte aufgestellt. Jedes von ihnen dient nur einem Zweck: Der weltweiten Verbreitung von Dogecoin.

Klingt seltsam? Ja, das tut es auch, aber die Entwicklung geht trotzdem weiter und kürzlich wurde ein großer Wurf angekündigt, der tatsächlich eine wichtige Rolle spielen könnte.

LibDogecoin soll vieles einfacher machen

Eine Sache ist sicher. Wenn man möchte, dass eine Kryptowährung floriert, muss man der Welt eine Art Framework geben, das es einfacher macht, Dinge auf oder mit der jeweiligen Blockchain zu bauen. LibDogecoin ist ein Projekt mit einem Ansatz, dies zu ermöglichen, indem eine C-Bibliothek angeboten wird, die es einfacher macht, neue Software für Dogecoin zu programmieren.

Obwohl dies auf den ersten Blick langweilig erscheint, ist es tatsächlich wichtig, da Doge sich stark auf seine Dogecoin Core Wallet verlässt. Diese ist vor allem dann veraltet, wenn man den Dogecoin als Standard etablieren und für mobile Zahlungen verfügbar machen und eine hohe Akzeptanz bei Händlern erreichen möchte. Mit LibDogecoin wird es viel einfacher sein, neue Wallets zu erstellen, die benötigt werden, um dieses Ziel zu erreichen. Ja, es ist seltsam dies zu versuchen, aber es ist auch das Ziel der Dogecoin Foundation.

LibDogecoin ist eines von vielen Stcüken, die zur Vervollständigung des Puzzles benötigt werden. Andere Projekte, an welche von der Stiftung unterstützt werden, sind die Gigawallet, eine Geldbörse für Unternehmen. Der Dogecoin Standard und natürlich Dogecoins eigene Wikipedia, die Dogepedia. Andere Projekte wie der Dogecoin-Keyring, der RadioDoge mit Starlink, sowie Staking und eine Point-of-Sale-Lösung sind in Arbeit, aber zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels sind noch keine Details verfügbar.

Handeln Sie jederzeit und überall

Steigern Sie Ihre Handelswirkung und Reaktionszeit in über 60 Kryptowährungen durch sofortigen Zugriff auf Ihr Portfolio mit der LiteBit-App.

app