Robert Steinadler, vor 6 Monaten

Ein neuer Stablecoin ist geboren: Tether führt MXNT ein

Stablecoins waren in den letzten Wochen ein heißes Thema, und es scheint, dass der gesamte Sektor gründlich unter die Lupe genommen wurde. Der Sturm um Terra hat sich gelegt und es scheint, dass die dominierenden Stablecoins, die übrig geblieben sind, tatsächlich eine Art von Stabilität bieten. Darunter auch der Marktführer Tether, der erst gestern eine Ankündigung machte.

Was ist MXNT und warum ist dieser Stablecoin besonders wichtig?

Lateinamerika setzt auf Kryptowährungen

Mexiko ist eines der wirtschaftlich bedeutendsten Länder Lateinamerikas, da es starke Bindungen zur nördlichen Hemisphäre des Kontinents hat. Tether hat gestern angekündigt, dass es einen Stablecoin auf den Markt bringen wird, der an den Wert des mexikanischen Pesos gekoppelt ist und unter dem Kürzel MXNT gehandelt werden wird.

MXNT wird auf drei EVM-kompatiblen Blockchains starten. Dazu gehören Ethereum, Polygon und Tron. Es ist zu erwarten, dass der Stabelcoin auf anderen Blockchains verfügbar sein wird, wenn die Akzeptanz seine Verfügbarkeit auf anderen Protokollen verlangt.

Dies ist die vierte Fiat-Währung, die zusammen mit USDT, EURT und CNHT Teil des Stablecoin-Portfolios von Tether wird.

Stablecoins sind wichtig

Die letzten zwei Jahre haben gezeigt, dass Stablecoins zum Rückgrat der dezentralen Wirtschaft geworden sind. Viele Anleger nutzen sie, um eine Fiat-Position in ihrem Krypto-Portfolio zu halten oder einfach um Token beim Handel an dezentralen Börsen zu bewerten.

Ein ebenso wichtiger Faktor ist das Lending und Borrowing von tokenisierten Fiat. Mit MXNT haben Anleger und Händler in Lateinamerika die Möglichkeit, eine andere Währung als den US-Dollar zu halten. Die Region ist besonders kryptofreundlich, da viele Länder mit wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen haben. El Salvador ist eine Ausnahme, aber auch in anderen Ländern findet die Einführung von Kryptowährungen statt. In vielen Fällen hilft die Einführung von Kryptowährungen den Menschen, die Rekordinflation und die Instabilität abzumildern, indem sie Bitcoin oder tokenisierte Dollar halten.

Ausgewählte Artikel
Die Bedeutung von Hodl
Vier Handelsstrategien für Kryptowährunge
Bitcoin und Ethereum: Was sind die Unterschiede? 
Verwandte Artikel
Chainlink Staking: Economics 2.0 starten Anfang Dezember

Nov. 25, 2022

Chainlink ist ein wichtiger Teil der DeFi-Infrastruktur. Seine Technologie ermöglicht es, Daten zu verfolgen, die nicht auf der Blockchain sind, und sie dApps und Protokollen zur Verfügung zu stellen. Dies beinhaltet Preisfeeds für dezentrale Börsen, ist aber nicht auf diesen Anwendungsfall beschränkt.

Handeln Sie jederzeit und überall

Steigern Sie Ihre Handelswirkung und Reaktionszeit in über 80 Kryptowährungen durch sofortigen Zugriff auf Ihr Portfolio mit der LiteBit-App.

  • 2525 Ventures B.V.
  • 3014 DA Rotterdam
  • The Netherlands
Mehr Info
  • Über LiteBit
  • Jobs
  • Geschäftskonto
  • Hilfe
  • Verkaufen
  • Nachrichten
  • Bildung
Für Updates abonnieren

Melden Sie sich an, um über unsere E-Mail-Updates auf dem Laufenden zu bleiben

Abonnieren
Entdecken Sie beliebte Coins
© 2022 LiteBit - Alle Rechte vorbehalten