Robert Steinadler, vor 6 Monaten

Bitcoin Cash und Bitcoin SV: Bieten sie 2022 noch eine Chance?

Es gibt eine Menge verschiedener Bitcoin-Forks. Einige von ihnen verschwanden direkt nach ihrem Start, während andere es schafften, zu gedeihen, obwohl bis zum heutigen Tag keine von ihnen in der Lage war, den rechtmäßigen Platz von Bitcoin einzunehmen. Dies wirft die Frage auf, ob diese Kryptowährungen tatsächlich veraltet sind oder ob sie immer noch einen attraktiven Anwendungsfall haben.

In diesem Artikel werden wir Bitcoin Cash untersuchen und herausfinden, welches Potenzial in dieser speziellen Bitcoin-Fork steckt.

Bitcoin Cash ging aus einem Streit hervor

Als die Idee zu Bitcoin Cash ins Leben gerufen wurde, war die Bitcoin-Gemeinschaft als Ganzes tief gespalten über die Frage, wie die weltweite Nummer 1 unter den Kryptowährungen skaliert werden sollte. Das Ergebnis dieses internen Streits war die Spaltung in zwei Fraktionen. Die eine Seite befürwortete SegWit und den Aufbau des Lightning Network als Second-Layer von Bitcoin.

Die andere Seite war für eine drastische Vergrößerung der Blockgröße. Mit mehr Platz in jedem Block gibt es auch einen höheren Transaktionsdurchsatz. Der ursprüngliche Vorschlag für Bitcoin Cash war, die Blockgröße auf bis zu 32 MB zu erhöhen. Das bedeutet, dass ein Block, wenn die Nachfrage groß genug ist, bis zu dieser Größe erweitert werden kann, um der Nachfrage entsprechend zu bedienen.

Das Hauptproblem für Bitcoin Cash ist, dass viele Menschen in der breiteren Krypto-Gemeinschaft dies als einen Versuch empfanden, den guten Namen von Bitcoin durch einige wenige Akteure, die dafür waren, zu vereinnahmen, während der Rest der Bitcoin-Gemeinschaft gegen ihre Entscheidung war. Obwohl dies für den Anwendungsfall, den BCH bietet, nicht unbedingt wichtig ist, ist es dennoch Teil seiner Geschichte und seines Images.

On-Chain-Skalierung funktioniert tatsächlich

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels kann Bitcoin Cash bis zu 115 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten. Bitcoin (BTC) kann nur 10 pro Sekunde bewältigen. Das Lightning Network stellt jedoch einen Fall dar, in dem Millionen von Transaktionen zur gleichen Zeit möglich sind.

Um den Anwendungsfall von Bitcoin Cash zu beurteilen, müssen wir zwei Dinge im Auge behalten:

  • Das Lightning Network befindet sich noch in der Entwicklung.
  • Im Vergleich zu BTC-Transaktionen auf der Bitcoin-Blockchain ist es in Bezug auf die Verbreitung im Rückstand.

Wenn man also nach einer Kryptowährung Ausschau hält, die gut skaliert und auf fast demselben Code wie Bitcoin basiert, dann könnte es eine gute Idee sein, sich Bitcoin Cash anzusehen. Es bietet On-Chain-Transaktionen mit einer höheren Geschwindigkeit. Abgesehen davon könnte die Bitcoin Cash Blockchain hypothetisch gesehen eine Alternative sein, falls Bitcoin oder das Lightning Network jemals ausfallen sollten.

Netzwerksicherheit ist eine Schwäche

Wenn man sich die Diagramme ansieht, kann man leicht erkennen, dass die Hash-Rate sowohl bei Bitcoin Cash als auch bei anderen Forks wie Bitcoin SV sinkt. Dies ist in der Tat besorgniserregend. Jedes Netzwerk wird von Minern gesichert, und je mehr Miner aufhören, ihre Ressourcen einzusetzen, desto schwächer wird die Transaktionssicherheit. Natürlich ist das Bitcoin Cash Netzwerk weit davon entfernt, gefährdet zu sein.

Die Miner wandern ab. | Quelle: bitinfocharts.com

Aber idealerweise sollte die Hash-Rate über die Jahre hinweg steigen und nicht sinken. Sollte sich dieser Trend in der Zukunft fortsetzen, mit steigender BTC-Hash-Rate und sinkender BCH-Hash-Rate, dann könnte dies zu einer Situation führen, in der die Sicherheit auf der jeweiligen Chain wichtiger wird als die Geschwindigkeit der On-Chain-Transaktionen.

Was ist mit den anderen Forks?

Die zweitwichtigste Abspaltung ist Bitcoin SV oder BSV. Da diese Kryptowährung eng mit der Person von Craig Wright verbunden ist, hat sie noch mehr gelitten als Bitcoin Cash. Wright behauptet immer noch, er sei Satoshi Nakamoto und versuchte, mehrere große Namen in der Kryptoindustrie mit Klagen zu überziehen. Die meisten davon richteten sich gegen Leute, die ihn als Betrüger bezeichneten, weil er behauptete, der Erfinder von Bitcoin zu sein. Das Ergebnis war verheerend für BSV, denn irgendwann hatten viele mächtige Branchenführer die Nase voll von den andauernden Kämpfen, die ein schlechtes Licht auf die gesamte Branche warfen.

Tatsächlich wurde BSV von vielen wichtigen Börsen aus dem Programm genommen und spielt nur noch eine untergeordnete Rolle. Dem Netzwerk fehlt nicht nur eine leistungsfähige Hash-Rate, sondern auch die Unterstützung durch die Bitcoin-Community, die selbst Bitcoin Cash in Form von kritischen Updates durch die Bitcoin-Entwickler in der Vergangenheit erhielt.

Die BSV-Hashrate ist rückläufig | Quelle: bitinfocharts.com

Andere Kandidaten sind Bitcoin Gold, Bitcoin Green und Bitcoin Diamond, um nur ein paar Namen zu nennen. Einige von ihnen haben nicht einmal etwas mit Bitcoin zu tun, außer dass sie es im Namen führen.

Obwohl der Kryptomarkt viele Überraschungen bereithält, sind die Chancen sehr gering, dass einer dieser Altcoins es jemals schaffen wird.

Ausgewählte Artikel
Die Bedeutung von Hodl
Vier Handelsstrategien für Kryptowährunge
Bitcoin und Ethereum: Was sind die Unterschiede? 
Verwandte Artikel
Hot Tokens: SHIB setzt Token-Burn fort

Feb. 03, 2023

Jedes Projekt hat sogenannte Tokenomics, und sie sind ein treibender Faktor, wenn es um das Wachstum von Preis und Nutzerbasis geht. Shiba Inu wartet auf den Start von Shibarium und während die Community bereits begeistert ist, sind andere Trends es wert, beachtet zu werden.

Handeln Sie jederzeit und überall

Steigern Sie Ihre Handelswirkung und Reaktionszeit in über 80 Kryptowährungen durch sofortigen Zugriff auf Ihr Portfolio mit der LiteBit-App.

  • 2525 Ventures B.V.
  • 3014 DA Rotterdam
  • The Netherlands
Mehr Info
  • Über LiteBit
  • Jobs
  • Hilfe
  • Verkaufen
  • Nachrichten
  • Bildung
  • Affiliates
Für Updates abonnieren

Melden Sie sich an, um über unsere E-Mail-Updates auf dem Laufenden zu bleiben

Abonnieren
Entdecken Sie beliebte Coins
© 2023 LiteBit - Alle Rechte vorbehalten