il y a 2 ans

Die Wichtigkeit von Passwort-Managers

Ein Passwort-Manager ist eines der wichtigsten Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihre IT-Sicherheit zu erhöhen. Was ist der Zweck dieser Tools und wie verwendet man sie richtig? In diesem Artikel werden wir Ihnen einige der Grundlagen vermitteln.

Passwortsicherheit

Ein Passwort ist nicht unbedingt sicher, denn es gibt verschiedene Methoden, um Passwörter zu erraten. Sehr einfache Passwörter bestehen grundsätzlich aus Wörtern, Namen oder Zahlen. Letztere sind meist mit einem wichtigen Datum oder dem Geburtstag einer Person verbunden. Diese Phrasen sind leicht zu erraten, denn man braucht nur eine Liste mit allen verfügbaren Wörtern im Wörterbuch.

Während es für Sie ziemlich lange dauern würde, jedes einzelne Wort im Wörterbuch auszuprobieren, kann ein Computer eine solche Aufgabe innerhalb eines Wimpernschlags erledigen. Daher muss ein sicheres Passwort komplexer sein.

Das Erreichen von Komplexität ist jedoch mit gewissen Problemen verbunden. Erstens: Wenn Sie sich eine völlig zufällige Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen ausdenken, fühlen Sie sich vielleicht sehr sicher. Tatsache ist jedoch, dass ein Passwort, das Sie sich ausdenken können, nicht so zufällig ist wie die von einer Software generierten Zufallsresultate.

Ein zweites Problem ist, dass es für Menschen sehr schwierig ist, sich viele solcher Zufallskombinationen zu merken. Unser Gehirn ist so verdrahtet, dass es Muster sieht und erzeugt.

Lassen Sie die Software die Arbeit machen

An dieser Stelle können Passwort-Manager Ihre Sicherheit erheblich verbessern. Es gibt viele Lösungen auf dem Markt. Einige von ihnen sind sogar Freeware und genauso gut und zuverlässig wie jede andere kostenpflichtige Lösung. Hier ist eine Liste von Funktionen, die Ihr Passwort-Manager haben muss:

  • Passwortgenerator mit zufälligen Buchstaben (Groß- und Kleinschreibung), Zahlen und Sonderzeichen
  • Ein passwortgeschützter Container
  • Option zum Speichern von 2FA-Geheimnissen und Notizen
  • Einfache Nutzung auf allen Ihren Geräten

Mit einem Manager müssen Sie sich keine Gedanken über die Zufälligkeit Ihrer generierten Passwörter machen und können sie sich leicht merken. Für jede Website, jedes Benutzerkonto oder jeden Dienst erstellen Sie einfach einen Eintrag in Ihrem Passwort-Manager und dessen eindeutiges Passwort. Wenn Sie sich bei einem Dienst anmelden möchten, kopieren Sie das komplexe Passwort aus Ihrem Manager und fügen es ein.

Bitte beachten Sie, dass der Container mit all Ihren Passwörtern und Geheimnissen passwortgeschützt sein muss. Sie sollten dieses Master-Passwort erstellen, es aufschreiben und an einem sicheren Ort aufbewahren. Es mag schwer sein, es sich zu merken, aber von nun an ist dies das einzige komplexe Passwort, das Sie sich merken müssen.

Auf diese Weise verwenden Sie nur sichere und eindeutige Passwörter. Die Wiederverwendung schwacher Passwörter ist einer der 5 häufigsten Gründe für Sicherheitsverletzungen.

Handeln Sie jederzeit und überall

Steigern Sie Ihre Handelswirkung und Reaktionszeit in über 60 Kryptowährungen durch sofortigen Zugriff auf Ihr Portfolio mit der LiteBit-App.

app