, vor 2 Jahren

Härtung Ihres Webbrowsers

Bei der IT-Sicherheit geht es nicht nur um sichere Passwörter und Verschlüsselung. Es geht auch um Ihre tägliche Nutzung des Internets. Die häufigste Anwendung ist Ihr Webbrowser. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die Sicherheitsfunktionen Ihres Browsers optimieren können.

Nur ein paar Dinge

Einen Webbrowser zu härten ist nicht wirklich schwer und man muss nur ein paar Dinge beachten. Die Zeiten, in denen jede Einstellung dem Benutzer überlassen war, sind längst vorbei. Die meisten gängigen Webbrowser befolgen bereits bewährte Verfahren in Bezug auf die Sicherheit.

Abhängig von Ihrem Browser sind die folgenden Funktionen möglicherweise bereits integriert und standardmäßig aktiviert. Sie sollten diese Funktionen überprüfen:

  • Aktivieren Sie automatische Browser-Updates
  • Stellen Sie sicher, dass die Funktion zum sicheren Surfen aktiviert ist.
  • Verwenden Sie ein Hauptpasswort, falls vorhanden.
  • Alternativ können Sie auch entscheiden, überhaupt keine Passwörter zu speichern
  • Stellen Sie die Datenschutzeinstellungen so ein, dass alle Cookies nach jeder Sitzung gelöscht werden.

Einige dieser Einstellungen sind sehr gebräuchlich und in vielen Fällen sind sie bereits Teil Ihres Webbrowsers. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie noch hinzufügen müssen:

  • Wählen und installieren Sie einen zuverlässigen Adblocker
  • Wenn Sie mehr Kontrolle wünschen, können Sie sich für zusätzliche Skriptblocker entscheiden

Während die erste Erweiterung eine Standardanwendung mit selbsterklärenden Einstellungen ist, ist die zweite spezifischer. Mit einem Skriptblocker können Sie entscheiden, welche Skripte ausgeführt werden sollen und welche nicht. Um dieses Tool richtig zu nutzen, müssen Sie in der Lage sein, zu beurteilen, welche Skripte benötigt werden, da sonst viele Websites nicht funktionieren werden.

Die oben genannten Einstellungen und Erweiterungen sorgen dafür, dass Ihr Browser auf dem neuesten Stand bleibt, und schützen Sie gleichzeitig vor bestimmten Angriffen wie Tippfehler. Bitte bedenken Sie, dass es sich hierbei um sehr grundlegende Einstellungen handelt, die Ihnen dabei helfen werden, unter anderem einen Passwortmanager, 2FA oder die allgemeine Sicherheit zu verbessern

Ausgewählte Artikel
Die Bedeutung von Hodl
Vier Handelsstrategien für Kryptowährunge
Bitcoin und Ethereum: Was sind die Unterschiede? 
Verwandte Artikel
Wie sicher ist Bitcoin?

Mai 16, 2022

Wenn Sie erwägen, in Bitcoin zu investieren, haben Sie zweifelsohne Fragen zur Zuverlässigkeit des Systems. Und das zu Recht. Schon bald werden Sie erfahren, dass die Sicherheit und die Risiken nicht nur von der Technologie, sondern auch vom Nutzer abhängen: von Ihnen. Zusammen sind Sie und Bitcoin die Bank. Wenn Bitcoin der Tresor ist, sind Sie derjenige, der die Schlüssel aufbewahrt. Wie sicher sind Sie als Team?

Handeln Sie jederzeit und überall

Steigern Sie Ihre Handelswirkung und Reaktionszeit in über 80 Kryptowährungen durch sofortigen Zugriff auf Ihr Portfolio mit der LiteBit-App.

  • 2525 Ventures B.V.
  • 3014 DA Rotterdam
  • The Netherlands
Mehr Info
  • Über LiteBit
  • Jobs
  • Geschäftskonto
  • Hilfe
  • Verkaufen
  • Nachrichten
  • Bildung
Für Updates abonnieren

Melden Sie sich an, um über unsere E-Mail-Updates auf dem Laufenden zu bleiben

Abonnieren
Entdecken Sie beliebte Coins
© 2022 LiteBit - Alle Rechte vorbehalten