il y a un an

Dogecoin: Wie ist DOGE so erfolgreich geworden?

Dogecoin ist eine der ältesten Kryptowährungen auf dem Markt. Sie startete im Jahr 2013und hat seither viel Aufmerksamkeit genossen. Ein bemerkenswertes Ereignis war das Sponsoring des jamaikanischen Bobteamsim Jahr 2014. In jüngster Zeit hat DOGE einen drastischen Anstieg des Preises erlebt und viele Menschen fragen sich, warum und wie ist das passiert?

Im heutigen Artikel werden wir Dogecoin erkunden unddie Gründe für seinen allgemeinen Erfolg und die jüngste Preisaktion auf dem Markt umreißen.

Dogecoin ist ein Meme

Wenn Sie noch nie von DOGE gehört haben, müssen Sie mit der Geburt dieser besonderen Kryptowährung beginnen. Während jede andere Kryptowährung normalerweise entworfen wird, um mindestens einen Anwendungsfall zu erfüllen und ein Problem zu lösen, wurde Dogecoin als Meme entworfen. Das bedeutet, dass die Schöpfer von DOGE nie ein ernsthaftes Projekt beabsichtigten.

Es war dazu gedacht, Freude und Spaß in der Krypto-Community als Ganzes zu verbreiten. Und als solches wurde der Shiba Inu als Maskottchen und Symbol von Dogecoin gewählt. Der Shiba Inu ist eine Rasse aus Japan und abgesehen von der Tatsache, dass er sehr niedlich aussieht, ist derShiba Inu dafür bekannt, einen sehr starken und unabhängigen Willen zu haben.

Und in vielerlei Hinsicht spiegeln diese Eigenschaften seines Maskottchens einige der Qualitäten von Dogecoin wider. Im Laufe der Jahre hat er sich hartnäckig gehalten, trotz der Tatsache, dass er ein ganz anderes Wertversprechen hat.

DOGE hat einen unendliche Umlaufmenge

Viele Kryptowährungen griffen Bitcoins Idee auf, dass gesundes Geld mit einem begrenzten und daher endlichen Vorrat ausgestattet sein sollte. Dogecoin auf der anderen Seite wurde als Meme und ohne ernsthafte Absicht entworfen.

Sein Angebot wurde so konzipiert, dass es unendlich ist, was es sehr schwer macht, zu sagen, was DOGE wirklich wert ist. Während man argumentieren könnte, dass 1 DOGE einen intrinsischen Wert hat, ist das Narrativ des digitalen Goldes höchstwahrscheinlich zum Scheitern verurteilt. Im Laufe der Jahre wird sich Dogecoin immer mehr aufblähen.

Aber warum genießt Dogecoineine so große Rallye?

Von Elon Musk bis zu Wallstreetbets

Ein Grund ist die Befürwortung von Doge durch Elon Musk. Er ist nicht nur der reichste Mann der Welt, sondern auch ein Befürworter des lustigen Memes. Dies hat Doge die Aufmerksamkeit von neuen Kleinanlegern gebracht, die eine enorme Menge an Kapital investierthaben, sobald sie über Twitterdavon erfuhren, dass Musk darauf steht.
Aber das ist nicht der Grund für den jüngsten Kursanstieg. Es wird vermutet, dass eine Reddit-Gruppe namens Wallstreetbets hinter der starken Rallye steckt. Während die Gruppe selbst bestreitet dahinter zu steckenund Kryptowährungen ignoriert, könnte es sich um eine allgemeine Bewegung von neuen Händlernhandeln. Diese sind von TikTok und demwütendenMob von Wallstreetbets inspiriert und könntender Grund für den jüngsten Erfolg sein.

Handeln Sie jederzeit und überall

Steigern Sie Ihre Handelswirkung und Reaktionszeit in über 60 Kryptowährungen durch sofortigen Zugriff auf Ihr Portfolio mit der LiteBit-App.

app